Leif mit Schwert in KoreaAm Montag, den 11.05. wird Leif Gottschling (2. Dan HapKiDo, 1. Kup Haidong Gumdo) ein Seminar zur Einführung in die koreanische Schwertkampfkunst Haidong Gumdo geben.
Haidong Gumdo ist eine junge und sehr dynamische Sportart, bei der der Schwertkampfstil einer Schlacht geübt wird - Also der unaufhörliche Kampf gegen mehrere Gegner mit teilweise unterschiedlichen Waffen.
Es werden bei dem Seminar die grundlegenden Schnitte, Bewegungen und Stellungen vermittelt und je nach Fortschritt auch erste Formen gezeigt. Zudem werden im Anschluss spezielle Techniken des Haidong Gumdo Prüfungsprogramms geübt, um einen besseren Einblick in den Trainingsalltag der Sportart zu geben.
Für die Teilnahme am Seminar ist eine Anmeldung bei Leif oder Daniel erforderlich, damit genügend Übungsschwerter bereitgestellt werden können. Zum Seminar tragt bitte eure Dobok-Hose und ein kurzärmeliges, möglichst schwarzes T-Shirt. Optional kann auch ein weißer Gürtel getragen werden, um ein etwas realistischeres Training zu ermöglichen; Er ist jedoch in keiner Weise notwendig.

Das Seminar findet anstelle der zweiten Stunde statt und dauert etwas länger als diese. Der Termin ist also der

11.05. von 19:30 bis 21:30.

Das HapKiDo Training der zweiten Stunde fällt also aus!